Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

RASTAL PRÄSENTIERT NEUARTIGE TASTING-GLASSERIE „ETHORA“

, RASTAL GmbH & Co. KG

Whisky, Gin, Rum und Wodka – die köstliche Welt der Spirituosen ist unendlich und bietet immer wieder sensorisches Neuland. Um die spannenden Aspekte edler Destillate mit allen Sinnen zu erfassen, eignen sich Tastings. Der Glas- und Veredelungsspezialist aus Höhr-Grenzhausen, bekannt für seinen Pioniergeist, hat eine neue Tasting-Glasserie namens „Ethora“ speziell für Spirituosen kreiert. Kennzeichnend für das perfekt ausbalancierte Glasdesign ist eine bauchige Grundform: sie liegt geschmeidig in der Hand und gewährleistet einen festen Stand. Das Außergewöhnliche an dieser Form ist zum einen die Doppelwand-konstruktion mit drei verschiedenen Innenkörpern. Dank der isolierenden Wirkung der Doppelwandkonstruktion bleibt das jeweilige Getränk von Umgebungseinflüssen weitgehend unberührt, was den wissenschaftlichen Grundgedanken dieses Tasting-Sets stärkt.

Zum anderen können die drei Innenkörper den Geschmack der jeweiligen Spirituose beachtlich verändern. Sie bringen nicht nur verborgene Aromen zum Vorschein, sie lassen ein Getränk auch in drei verschiedenen Aromaprofilen mit unterschiedlichen sensorischen Effekten erleben. „Cone“, „Cylinder“ und „Sphere“ – die unterschiedlich ausgeformte Innenkontur der Serie wirkt sich zudem aus auf das Schwenk- und Fließverhalten des enthaltenen Getränks und damit, auf unterschiedliche Weise, auf die Verflüchtigung des Aromas. Bekanntlich ist der vollendete Genuss mehr als nur eine Verschmelzung dessen, was wir riechen und schmecken. Geschmack entwickelt sich durch die multisensorische Interaktion mehrerer Sinne – man spricht von multisensorischer Wahrnehmung. Mit „Ethora“ lassen sich Spirituosen optimal mit allen Sinnen genießen, sensorische Kenntnisse erweitern – und neue Tore in die Welt der professionellen Verkostungen öffnen sich. Darüber hinaus erstellt RASTAL anhand dieser drei „Ethora“-Formen ein einzigartiges sensorisches Profil für individuelle Getränkemarken. Das wissenschaftliche Ergebnis wird in Form von Aroma-Diagrammen visualisiert.

Eine weitere Besonderheit liegt im optimierten Design des Mundrandes. Die Anbindung des Innenkörpers an den Außenkörper verläuft in einem sehr flachen Winkel, so dass der Rückfluss des Getränkerückstande nach dem Konsum langsamer erfolgt als bei regulären Tasting-Gläsern, die eher vertikal verlaufen. Dieser dauerhaft benetzte Bereich wird als sogenannte Aromen-Bühne bezeichnet.

Die Brillanz der kristallähnlichen Glasqualität zeigt unverfälscht die Farbe und Viskosität des Getränks. Alle Anforderungen eines professionellen Verkosters für Spirituosen werden mit dem Design-Glas „Ethora“ erfüllt, zudem ist es für alle relevanten Einsatzbereiche bestens geeignet.


Für den hochprozentigen Genuss gibt es wahlweise die Kaufoptionen für sechs gleiche Formen in einer Verpackung oder ein Expert-Tasting-Glas Set mit allen drei Formen zuzüglich einer speziellen Eigentumsurkunde und präsentiert in einer schwarzen Premiumbox in Hochglanzoptik.

RASTAL (www.rastal.com) ist eine international agierende, inhabergeführte Unternehmensgruppe und bietet nicht nur international anerkanntes Know-how rund um Glasdesign, Produktion und Veredelung, sondern auch ein umfassendes Servicespektrum von sensorischen Gläsertests bis zur individuellen Logistiklösung. Individuelles Glasdesign, das ausschließlich einer Marke vorbehalten ist – dieses Erfolgskonzept verfolgt das Traditionsunternehmen schon seit dem Jahr 1964.

, RASTAL GmbH & Co. KG

Notícias sobre o material do site é copyright e pertence à empresa ou ao seu fornecedor de terceiros notícia, e todos os direitos reservados. Qualquer usuário que acessa esse material poderá fazê-lo apenas para seu próprio uso pessoal, bem como a utilização desse material é de risco exclusivo do Utilizador. A redistribuição ou exploração comercial de material tal notícia é expressamente proibida. Se tal notícia material é fornecido por um terceiro, cada utilizador concorda em observar e estar vinculado aos termos específicos de utilização aplicáveis a material notícia. Nós não representamos nem endossamos a precisão ou confiabilidade de qualquer informação contida em qualquer notícia ou sites externos referidos na notícia.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Perfil da Empresa



Updated worldwide glass market study 2020 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2020.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X